Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben.
Wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen.
Wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass ein geliebter Mensch für immer in unseren Herzen weiterleben wird.

Vorwort

Liebe Familie, Angehörige, Freunde, Bekannte oder Vorsorgende,
es ist immer ein schwieriger und langer Weg, wenn man einen geliebten Menschen verliert. In dieser Zeit möchten wir Ihnen gerne in allen möglichen Bereichen unter die Arme greifen.
Uns liegt in erster Linie am Herzen, dass wir Ihnen diesen schweren Lebensabschnitt so einfach wie möglich gestalten können, Sie somit entlasten und Sie aus diesem Grund auch genug Zeit haben, um sich Ihrer Trauer zu zuwenden.

Klicken Sie sich doch gerne schon einmal durch die einzelnen Rubriken auf unserer Internetseite, um vielleicht somit die eine oder andere Antwort auf viele anfallende Fragen zu bekommen.
Selbstverständlich können Sie sich auch persönlich mit uns in Verbindung setzen.
Entweder direkt hier, über das Kontaktformular oder auch zu jeder Tages- und Nachtzeit über unsere Telefonnummer 06128 - 85 88 765.

Wir wünschen Ihnen alles Gute
Ihre Pietät Schäfer, Inhaberin Tamara Bruch-Pfauth